Beratung | Pflegetipps

Pflegen

Kleine Tricks mit großer Wirkung - für natürlich schöne, reine Haut.

 

aok_de_beratung_pflegen_480x430

Tages- und Nachtpflege
 

Für eine optimale Pflege sollte man morgens eine Tagespflege und abends eine Nachtpflege auftragen. Tagsüber braucht die Haut je nach Hauttyp eine entsprechende Pflege. Die trockene Haut braucht extra Feuchtigkeit und Schutz, die Mischhaut wiederum benötigt eine mattierende Pflege. Nachts unterstützen die Aok Pflegeprodukte die Haut bei der Regeneration, auch hier gibt es für jeden Hauttypen das passende Produkt.
 

Egal, ob Feuchtigkeitsfluid, Tages- oder Nachtpflege: Geben Sie eine kleine Menge des Produktes auf Ihre Fingerspitzen. Verteilen Sie die Creme nicht nur aufs Gesicht, sondern gönnen Sie auch Hals und Dekolleté eine Portion Pflege. Mit den Produkten der Aok Pflegeserien bleibt die Haut so schön zart, und Unreinheiten wird vorgebeugt. Massieren Sie die Pflege mit sanften, kreisenden Bewegungen gleichmäßig ein, bis sie vollständig in die Haut eingezogen ist.